Keine unzusammenhängenden Designprozesse mehr mit Real-Time Rendering

Für Architekturbüros, die weder Real-Time Rendering, noch immersive Visualisierung nutzen, kann der Designprozess langwierig, kostspielig und herausfordernd sein.

Der Grund dafür ist, dass konventionelle Visualisierungstechniken und -technologien keine direkten Verbindung zu den aktuellsten Informationen in Ihrer Modellierungssoftware haben, was zu einem unzusammenhängenden Design-Workflow führt. Das kann alle Aspekte Ihres architektonischen Designprozesse verlangsamen.

In diesem Artikel erkläre ich warum dieser konventionelle Design-Ansatz erhebliche Nachteile birgt und warum die Integration von Real-Time Rendering und Visualisierung in Ihren Workflow zu sehr viel effizienteren, kollaborativeren und angenehmeren Designprozessen für die Zukunft von Gebäuden und Freiflächen führt.

Wenn Visualisierung vom Design getrennt ist

Visuelle Präsentation ist ein essenzieller Teil der Architekturplanung. Aber sogar heute noch, wo wir bei der Technologieentwicklung so weit gekommen sind, wird sie oft immer noch als isolierter Teil betrachtet, der erst mal nichts mit Design zu tun hat.

Ob man nun darauf wartet, dass ein anderes Team die Visualisierungen zu bestimmten Meilensteinen erstellt, oder darauf, dass Modelle exportiert und importiert werden, damit sie gerendert werden können – dieser unzusammenhängende Workflow führt zu vielen Nachteilen wie veralteten Informationen und verzögerter Entscheidungsfindung.

Dadurch werden weniger Bilder in einem Projekt gerendert und typischerweise werden Renderings für später im Designprozess aufgehoben aufgrund der aufgewendeten Zeit, Kosten und Ressourcen. So erhalten Kunden weniger die Gelegenheit, sich die Design-Vorschläge anzuschauen und ihr Feedback zu geben.

Es gibt jedoch eine unglaublich einfache Lösung für dieses Problem – eine Real-Time-Rendering-Software, die direkt in die Modellierungssoftware integriert wird. Die Software gibt Architekturbüros die Gelegenheit, realistische 3D-Visualisierungen direkt in den Designprozess einzubringen, was den Designern und sogar den Kunden die Möglichkeit gibt, die Auswirkungen jeder Designentscheidung direkt zu erleben.

Designentscheidungen in Enscape erleben

Keine unzusammenhängenden Designprozesse mehr mit Real-Time Rendering

Mit Real-Time Rendering können Sie unglaublich akkurate 3D-Visualisierungen von Ihrem Design erstellen. Der Name verrät es schon: Diese Visualisierungen können in Echtzeit angesehen werden und Sie müssen nicht lange warten bis jedes Rendering von der Software verarbeitet wurde.

Zu den Hauptvorteilen gehört, dass Sie Ihr Modell begehen und ansehen können. So erfahren Sie, wie Ihr Design in der Realität erscheinen und wirken würde. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Standbilder und andere visuelle Formate wie 360-Grad-Panoramen zu erstellen und zu exportieren. Diese Exporte können mit Kollegen und Kunden geteilt werden, um schneller Feedback zu erhalten.

Mit Real-Time Rendering lösen Sie das Problem des unzusammenhängenden Designprozesses. So wird Design und Visualisierung zu einem einheitlichen Prozess. Sie können Änderungen schnell überprüfen und diese Änderungen kommunizieren, sodass Zusammenarbeit und Kommunikation mit Kunden verbessert wird. Das alles führt zu besseren Designs, schnelleren Entscheidungen, beschleunigter Auftragserfüllung und zufriedeneren Kunden.

Orthografische Ansicht in Enscape

Real-Time Rendering und VR mit Enscape

Enscape ist ein Plug-in für Real-Time Rendering und virtuelle Realität für Revit, SketchUp, Archicad, Rhino und Vectorworks. Es lässt sich direkt in Ihre Modellierungssoftware einbinden: Sie arbeiten also in einem integrierten Visualisierungs- und Design-Workflow. Aber was bedeutet das eigentlich?

Es bedeutet, dass Sie hochwertige Renderings erstellen können und Zugriff auf virtuelle Realität mit unglaublicher Leichtigkeit und Geschwindigkeit haben. Es bedeutet, dass Sie ein Rendering zusammen mit Ihrem CAD- oder BIM-Modell ansehen und während der Designplanung Visualisierungen anzeigen können. Mit Enscape müssen Sie nicht mehr warten, bis Sie bestimmte Projektmeilensteine erreicht haben, bevor Sie Renderings erstellen. Jetzt können Sie jederzeit Visualisierungen erstellen.

Wir haben lange genug darauf gewartet, dass Technologien uns ermöglichen, schöne Visualisierungen direkt aus unseren virtuellen Modellen zu erstellen – und das ohne komplizierte Workflows und spezielle technische Fähigkeiten. Das alles macht Enscape nun möglich.

Kohlbecker Gesamtplan GmbH

 
 


Optimierung jeder Phase Ihres Workflows

Die Fähigkeit, hochwertige Renderings direkt aus Ihrer CAD- oder BIM-Software zu erstellen, ermöglicht Ihnen eine Visualisierung während jeder Phase Ihres Workflows. Auf diese Weise verändern wir die Art wie AEC-Profis ihre Projekte planen, anzeigen und kommunizieren.

Vom Pre-Design bis hin zur Dokumentation und dem Bau, Enscape begleitet Sie bei jedem Schritt. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell Designiterationen durchzuführen, Ideen zu testen und die Bilder zu erstellen, die Sie für Ihre Marketingmaterialien und Kundenpräsentationen brauchen. Es hilft Ihnen auch dabei, Konflikte vor Beginn des Baus zu erkennen und jede Ecke eines Raumes in virtueller Realität zu erkunden.

Egal in welcher Phase Ihres Workflows Sie sich auch befinden, Enscape hilft Ihnen dabei, mehr zu sehen und zu erreichen.

Gerenderte Bilder von Nachtvisualisierungen in Enscape

Visualize Tomorrow

Wir glauben fest daran, dass die Architekturdesigns der Zukunft Real-time Visualisierungen und immersive Erlebnisse beinhalten werden. Somit werden Arbeitsprozesse effizienter, Zusammenarbeit effektiver und die Zukunftsvisionen von Gebäuden und Orten einfacher.

Da Hardware immer erschwinglicher wird, erwarten wir, dass 3D- und VR-Rundgänge zu einem festen Bestandteil des alltäglichen Designprozesses für Unternehmen werden. 95 % unserer Umfrageteilnehmer sagten bereits, dass Real-Time Rendering ein essenzieller Bestandteil ihres Design-Workflows sei (Enscape-Benutzerumfrage, 900 Teilnehmer, Dezember 2020).

Wenn jeder das Design versteht, kann konstruktives Feedback gegeben und einbezogen werden, was Ihnen die Erstellung besserer Designs und besserer Projekte ermöglicht. Wir sind sehr stolz zu sehen wie Enscape Unternehmen in der Branche hilft, unsere Zukunft zu gestalten und Gemeinschaften auf der ganzen Welt zu verbessern.